+++ Information zur derzeitigen Lage bezüglich des Coronavirus +++

Liebe Eltern, Mitglieder, Freunde und Gäste des Tanzensemble Regenbogen !

Wir alle verfolgen die Nachrichten über den Coronavirus, der nun auch unser Land und unsere Stadt erfasst hat und möchten auf die aktuelle Situation angemessen reagieren.

In Anlehnung an die geplanten Schulschließungen findet ab sofort kein Tanztraining mehr statt. Dies gilt zunächst bis zum Ende der Osterferien und geschieht zum Schutz von uns allen; denn wir alle wollen dabei helfen, die Ausbreitung des Virus zu begrenzen. Wir Trainerinnen nehmen unsere diesbezügliche Verantwortung gegenüber den Menschen in unserer Umgebung sehr ernst.

Inwieweit der Tanzbetrieb ab 20.04.2020 wieder aufgenommen werden kann, wird zu gegebener Zeit entschieden.

Leider wird daher auch unsere Show INTERNATIONAL AIRPORT nicht wie geplant am 25.04.2020 in der Stadthalle stattfinden können, da von offizieller Seite erst einmal alle Veranstaltungen abgesagt wurden. Da wir aber zuversichtlich sind, dass sich die weltweite Lage in den kommenden Wochen / Monaten wieder bessern wird, haben wir bereits einen Ausweichtermin für unsere Show mit der Stadthalle vereinbart und zwar für

  • Samstag, den 31.10.2020

Alle bereits gekauften Karten behalten natürlich für diesen Termin ihre Gültigkeit.

Die Beitragszahlungen bitten wir aufrechtzuerhalten, da wir selbstverständlich zu gegebener Zeit für die ausgefallenen Trainingszeiten Ersatztermine anbieten werden.

Für Rückfragen stehen wir per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen und werden zu gegebener Zeit über eventuelle weitere Änderungen informieren.

Unser Team hofft sehr, dass sich die aktuelle Situation schnell beruhigen wird und wir alle bald wieder sorgenfrei und unbeschwert zusammen tanzen können.

Wenn wir alle in den nächsten Wochen gut auf uns aufpassen, die empfohlenen Hygienevorschriften einhalten, größere Menschenmengen meiden und auf Reisen weitestgehend verzichten, werden wir es schaffen, diese Krise gesund zu überstehen – daran glauben wir ganz fest und wünschen allen für diese schwere Zeit alles Gute, viel Kraft und Durchhaltvermögen….

Gabi Husarzewsky und die Trainerinnen des Tanzensemble Regenbogen:

 

Kirsten Lisienski – Traumtänzer und Ladykracher

Verena Schulz – Grashüpfer und Tanzmäuse

Antonia Seitz – Tanzmäuse

Julia Kirchhübel – Zumba

Samantha Klatt – Trainerassistentin

Charlotte Panceram – Trainerassistentin